Hej Zuhause.

Hej und hereinspaziert in meine 4 Wände.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde aus dieser Wohnung mein zu Hause und ich freue mich, Euch von nun an immer mal wieder einen kleinen Ausschnitt dieser zu zeigen.

Auch diesen Monat sind wieder ein paar Kleinigkeiten hier eingezogen und schmücken jetzt die Wohnung. So sehr ich den Neubau auch liebe, so kalt wirkt er ab und zu.

Genau das möchte ich, wenn auch mit etwas Geduld und Liebe fürs Detail, ändern.

Ich liebe es sehr minimalistisch, Farben sind eher nicht so meins.

Die  größte Baustelle ist wohl noch das Schlafzimmer. Es wirkt wirklich sehr kühl und genau deswegen habe ich schon lange einen Teppich gesucht, der den Raum etwas wärmer wirken lässt.

Lange liebäugelte ich mit einem Juteteppich,der mir  aber schlichtweg einfach zu teuer war. Durch Zufall bin ich also bei "H&M Home" fündig geworden. 

Und was soll ich sagen ? Der Teppich ist nahezu perfekt. Nicht zu aufdringlich, schlicht und qualitativ sehr hochwertig. Der Preis zudem mehr als fair. Ebenso durften zwei Aufbewahrungskörbe mit einziehen, in denen jetzt meine Pflanzen ein neues zu Hause gefunden haben. 

Gerade die Mischung aus meinem sehr skandinavischen Stil, welcher oftmals doch ein wenig kühl wirkt, in Kombination mit Naturtönen lässt mein Interieur - Herz höher schlagen.

Ein paar Kissen, welche mich qualitativ auch sehr überzeugen konnten, durften ebenfalls in den Warenkorb wandern - Aber seht selbst !

Des Weiteren träumte ich schon wirklich lange von einem Spind. Ja, genau so einen, wie er oftmals bei der Bundeswehr zu finden ist. In meinen Augen jedoch ein absoluter Hingucker.

Ich mag diese robuste Art. Zudem ist er extrem praktisch. Kleinigkeiten können problemlos in ihm verstaut werden.

Gefunden habe ich mein Schmuckstück online, gebraucht. Schaut einfach ab & zu bei „ Ebay-Kleinazeigen „ rein und lasst euch nicht entmutigen. Auch ich habe oft nachschauen müssen, bis ich dieses Prachtstück gefunden habe.

Gerade mal 25 Euro hat mich das gute Stück gekostet und mit etwas Essigreiniger und einem guten Mikrofasertuch ist er wieder in einem super Zustand und ein richtiges Unikat .

Klar, sieht er nicht aus wie neu aber genau das ist es, was ich an ihm so liebe.

Er ist ein richtiger Hingucker und ich erfreue mich jeden Tag an ihm.

Das nächste Projekt sind definitiv ein paar Lampen, denn hier hängt, um ehrlich zu sein, noch keine einzige ( bleibt gespannt, bald folgt mein erstes Lampen DIY).

Aber das ist gar nicht schlimm, denn eine wirklich harmonische Einrichtung braucht seine Zeit! 

Und auch wenn’s hier noch nicht perfekt ist, habe ich mich noch nie wohler gefühlt.

Denn das Hygge- Gefühl, das ist nicht nur eine fertige Einrichtung, das ist das Gefühl endlich zu Hause zu sein.

 

Eure L.

 

 

Erwähnte Produkte :

 

Juteteppich - http://www.hm.com/de/product/62369?article=62369-A&cm_vc=SEARCH

 

Aufbewahrungskorb geflochten: http://www.hm.com/de/product/63836?article=63836-A&cm_vc=SEARCH

 

Jutekorb : http://www.hm.com/de/product/61806?article=61806-A&cm_vc=SEARCH

 

Kissen , hellgrau : http://www.hm.com/de/product/59602?article=59602-P&cm_vc=SEARCH

 

Spind : Ebay Kleinanzeigen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jenny (Sonntag, 17 September 2017 20:03)

    Wunderschön. Nach dem Teppich werde ich wohl auch mal schauen! Danke für den Tipp ;)